Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VIE: Investmentstrukturierung und deren Risikobewertung

Juni 27 / 2:00 pm - 4:00 pm UTC+8

Wenn ein ausländisches Startup ein Unternehmen gründet, ist es wichtig, die lokalen rechtlichen Kriterien der beteiligten Industrie zu kennen. Die Struktur von Variable Interest Entities (VIEs) könnte ein beliebtes Mittel sein, um dem ausländischen Unternehmer Zugang zum chinesischen Markt zu verschaffen. Der Referent stellt die Hintergründe und Auswirkungen von VIEs vor und erläutert die Aktionärsstruktur und die vertraglichen Regelungen. Sie lernen auch die Cashflows unter VIEs und die internen und externen Risiken von VIE kennen und geben Empfehlungen an Startups zur Risikokontrolle.

Ecovis hat sich 2016 mit StartUp Grind für den U-Start-Wettbewerb zusammengeschlossen und vielen Start-ups beim Aufbau ihres Unternehmens in China geholfen. Aufgrund ihrer Erfahrung ist Ecovis sehr beliebt bei Gründern, die in China starten wollen.

Was Sie von diesem Seminar mitnehmen können:
Was ist die VIE-Struktur?
Welche Arten von vertraglichen Vereinbarungen sind in einem VIE erforderlich und wie funktioniert der Cashflow?
Was sollte Ihr chinesischer Partner in einem VIE tun? Wie können Sie die Risiken managen, wenn Sie mit dem chinesischen Partner zusammenarbeiten?
Was sind die externen Risiken für eine VIE?

 

Über den Sprecher: Ashley Tian – Legal Manager bei Ecovis Peking

Über das VIE-Seminar:

Sprache: Englisch
Datum: 27. Juni 2019, 14:00 -15:00 Uhr
Gebühr: kostenlos
Anmeldung: socialmedia@ecovis-beijing.com

Details

Datum:
Juni 27
Zeit:
2:00 pm - 4:00 pm

Veranstalter

Ecovis Beijing
Telefon:
+86 10 6561 6609 (ext. 825)
E-Mail:
rene.bernard@ecovis-beijing.com
Website:
www.ecovis-beijing.com

Veranstaltungsort

No.6 Innoway 1st Floor
48 Haidian West Street, Haidian District, Beijing
Beijing, China
+ Google Karte anzeigen