Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Informationsveranstaltung zum Investitionsumfeld in Shanghai Qingpu

Mai 16 / 2:15 pm - 4:00 pm UTC+2

kostenlos
Qingpu-Industriepark

Am 16. Mai 2019 organisieren wir in Kooperation mit einer Regierungsdelegation des Shanghaier Bezirks Qingpu und dem Qingpu-Industriepark eine Informationsveranstaltung zum Investitionsumfeld in Shanghai Qingpu mit anschließendem Networking in Würzburg. Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie Gelegenheit, direkte Kontakte mit den Teilnehmern der Delegation aus Qingpu zu knüpfen.

Die Veranstaltung wird ins Deutsche bzw. Chinesische gedolmetscht. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist unentgeltlich, wir bitten jedoch um Anmeldung bis zum 13.05.2019.

Vorstellung vom Qingpu Bezirk:

Qingpu ist der westlichste Bezirk Shanghais mit Anschluss an den Hongqiao-Verkehrsknotenpunkt. Qingpu ist ein wichtiger Zugangspunkt und Brückenkopf, um das Yangtze-Flussdelta in Shanghai zu verbinden und zu bedienen. Die Bevölkerung in Qingpu beträgt 1,29 Millionen Einwohner. Laut dem Plan von „Shanghai 2035“ ist Qingpu als wichtiger Bestandteil für die Errichtung Shanghais als Weltstadt festgelegt. Zukünftig wird Qingpu das Handelszentrum, Kongresszentrum, Wissenschafts- und Technologieinnovationszentrum und Servicezentrum für ausländische Investoren sein.

Vorstellung vom Qingpu-Industriepark:

Der Qingpu-Industriepark wurde am 25. November 1995 gegründet und ist eine von der Stadtverwaltung unterstützte Industrieentwicklungszone auf kommunaler Ebene mit einer geplanten Fläche von 16,1 km². Die Shanghai Qingpu Industrial Park Development Group Ltd. ist der Hauptakteur in der Entwicklung und des Baus des Industrieparks und beschäftigt sich hauptsächlich mit Geschäftsaktivitäten wie Investitionsförderung, Grundstücksentwicklung, Fabrikvermietung, Verwaltung der Projekt- und Gründungsgenehmigung und entsprechende Follow-up Services. Nach Jahren der Entwicklung hat sich eine Gruppe international renommierter Unternehmen niedergelassen, um einen Industriepark für hochentwickelte Güter zu bilden, in dem die vier führenden Branchen, Elektrotechnik, neue Materialien für Textilien, Biomedizin und Präzisionsbeschichtung, integriert sind.

Der Qingpu Bezirk verfolgt das Ziel, besonders deutsche Hochleistungstechnologiebetriebe oder deutsch-chinesische „Joint-Ventures“ dieser Branche anzusiedeln. In dem Industriepark sind bereits zahlreiche deutsche und europäische Unternehmen vertreten: Klueber Lubrication (Shanghai) Co., Ltd, Heidelberg Graphic Equipment (Shanghai) Co., Ltd., WENZEL Measuring Machines (Shanghai) Co. Ltd., Vorwerk Household Appliances Co., Ltd., Jungheinrich Lift Truck Manufacturing (Shanghai) Co. Ltd. etc.

Die vom Bürgermeister des Bezirks Qingpu geführte Delegation, bestehend aus hochrangigen Regierungsvertretern, freut sich darauf Sie kennenzulernen.

Mitglieder der Delegation:

  • Bürgermeister der Volksregierung des Bezirks Qingpu, Shanghai: Xufeng YU

  • Direktor der Wirtschaftskommission des Bezirks Qingpu: Yaowu ZHU

  • Direktor des Büros für Planung und natürliche Ressourcen des Bezirks Qingpu: Weidong CHENG

  • Parteisekretär der Stadt Xujing, Bezirk Qingpu: Enhua PAN

  • Vorsitzender des Geschäftsviertels des West-Hongqiao Qingpu: Lianyun GU

  • Geschäftsführer des Industrieparks Qingpu: Linyun CAO

Veranstaltungsablauf:

14:15 Anmeldung

14:30 Präsentationen

  • Begrüßung, Bürgermeister der Volksregierung des Bezirks Qingpu: Herr Xufeng YU

  • Vorstellung der Entwicklung von Qingpu, Direktor der Wirtschaftskommission des Bezirks Qingpu: Herr Yaowu ZHU

  • Fallstudien zum Thema Investitionen deutscher Unternehmen im Qingpu Industrial Park, Geschäftsführer des Industrieparks Qingpu: Herr Linyun CAO

  • Vortrag zum Thema Doing Business in China, Ecovis Beijing Managerin Manuela Reintgen

15:30 Frage & Antwort Runde

15:45 Ende der Veranstaltung

Auf dem Event „Informationsveranstaltung zum Investitionsumfeld in Shanghai Qingpu“ wird die Regierungsdelegation den Bezirk Qingpu in Shanghai, das Investitionsumfeld und die besondere Unterstützung des Bezirks Qingpu und des Qingpu Industrial Park, sowie die deutschen Unternehmen und Investitionsbeispiele des Qingpu Industrial Park vorstellen und Unterstützung für diejenigen anbieten, die Geschäftspartner in dieser Umgebung finden möchten. Wenn Sie an Geschäften mit dem Qingpu Bezirk interessiert sind und an unserer Veranstaltung teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Email oder Telefon.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung:

Email: heidelberg@ecovis-beijing.com

Tel.: 0049 (0)62219985639

Richard Hoffmann Rechtsanwaltskanzlei

Lenaustr. 12

69115 Heidelberg

Veranstalter

Ecovis Beijing China Desk
Regierungsdelegation Bezirk Qingpu

Veranstaltungsort

Best Western Premier Hotel Rebstock
Neubaustraße 7, Tagungsraum: Riesling & Silvaner
Würzburg, Bayern 97070 Germany
+ Google Karte