Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lunch Talk mit dem German Centre: Einkommensteuerreform

Januar 23 @ 12:00 pm - 1:30 pm

Lunch Talk mit dem German Centre:

Einkommensteuerreform – wie sich Gesetze und Vorschriften auf ausländische Steuerzahler in China auswirken werden.

Mittwoch, 23. Januar, 12.00-13.30 Uhr

Am 1. Januar 2019 trat das neue Einkommensteuergesetz (IIT) in China in Kraft. Die seit langem erwarteten Bestimmungen für viele Details der Reform, die sowohl für chinesische als auch für ausländische Steuerzahler relevant sind, wurden nur wenige Tage vor diesem Datum veröffentlicht.

Die endgültigen Ausführungsbestimmungen des Staatsrates und die sechs am 22. und 27. Dezember veröffentlichten Ankündigungen der Staatlichen Steuerbehörde enthielten wesentliche Änderungen gegenüber den zuvor veröffentlichten Entwürfen, so dass Steuerbehörden, Steuerzahler und Arbeitgeber wenig Zeit für die Vorbereitung auf die bevorstehenden wesentlichen Änderungen hatten.

In diesem „Ask the expert“-Lunch Talk mit dem German Centre Beijing informieren Sie die Ecovis-Steuerexperten Iris Wang und Elizabeth Shi über die Änderungen, die die größten Auswirkungen auf ausländische Steuerzahler haben – jetzt und nach Ablauf der dreijährigen Übergangsfrist. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, ihre Fragen zur Veranstaltung einzubringen und von unseren Experten beantworten zu lassen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Steuernummer beantragen können, sowie über die steuerliche Behandlung von weltweitem Einkommen oder Jahresboni. Wie wird sich die neue Steuerabzugsmethode auf Ihre monatliche Gehaltsabrechnung auswirken? Was ist für Sie günstiger, die steuerfreien Posten für Ausländer oder die neu eingeführten Sonderabzüge? Wir freuen uns darauf, dies alles mit Ihnen in unserem gemeinsamen Seminar des German Centre und Ecovis Beijing zu besprechen.

Elizabeth Shi | Senior Tax Manager bei Ecovis Peking

Elizabeth hat über 15 Jahre Berufserfahrung in Chinas Rechts-, Steuer- und Wirtschaftsbereich. Bevor sie zu Ecovis kam, arbeitete sie in den Steuer- und Unternehmensberatungsabteilungen der Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Sie berät Unternehmen in verschiedenen steuerlichen und rechtlichen Fragen Chinas, einschließlich des Umgangs mit Steuern und anderen Regierungsbehörden. Ihre Expertise umfasst die Bereiche Tax Compliance, Restrukturierung, M&A, Tax Due Diligence, Liquidation und Deregistrierung sowie die Steuerplanung für Unternehmen und einzelne Expatriates. Elizabeth begann ihre berufliche Laufbahn als Rechtsberaterin in einer renommierten IP-Firma, wo sie an Projekten für ausländische Direktinvestitionen (FDI) und geistiges Eigentum (IP) arbeitete.

Iris Wang | Manager Tax bei Ecovis Beijing

Iris hat mehr als neun Jahre Erfahrung in den Bereichen Tax Compliance und Consulting. Ihr Spezialgebiet ist die Steuerplanung und -optimierung für Expatriates, die Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die individuelle Einkommensteuerberatung und -strukturierung. Bevor sie zu ECOVIS Beijing kam, arbeitete sie in Big Four Unternehmen, wo sie viele internationale Kunden beriet.

Details

Datum:
Januar 23
Zeit:
12:00 pm - 1:30 pm
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

ECOVIS BEIJING / German Center Beijing
E-Mail:
events@germancentre.cn

Veranstaltungsort

German Centre for Industry and Trade Beijing
Dongfang East Road.19   DRC Liangmaqiao Diplomatic Office Building, 11th Floor, Unit 1101A              
Beijing, 100096 China
+ Google Karte