Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachseminar – Personalmanagement in China

Februar 14 @ 9:00 am - 1:00 pm

Fachseminar – Personalmanagement in China – 14. Februar 2019 Stuttgart

Das Personalmanagement in China ist eine der größten Herausforderungen ausländischer Unternehmen im Reich der Mitte. Vielen westlichen Unternehmen stellt der Arbeitsmarkt in China mit seiner ausgeprägten Dynamik, seinen kulturellen Spezifika und Tücken vor große Herausforderungen. Oft fehlt eine ausgereifte Strategie, wie heimische Arbeitsabläufe in China gestaltet werden können und geeignete Talente für das Unternehmen gewonnen, entwickelt und nachhaltig gebunden werden können.

Insbesondere der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, die Herausforderung des HR Managements, das Halten der Mitarbeiter und die steigenden Lohnkosten in China werden von den deutschen Unternehmen als größte Hürden benannt. Auf dem DCW-Fachseminar „Personalmanagement in China“ werden Experten diesbezüglich effiziente Strategien zur Mitarbeiterrekrutierung, langfristigen Bindung und Compliance im Personalwesen darstellen und Lösungsmöglichkeiten für die Probleme aufzeigen.

Compliance im Personalmanagement erhält seit geraumer Zeit eine immer größere Bedeutung. Unsere Senior Managerin Frau Manuela Reintgen wird in ihrem Vortrag beleuchten, welche Maßnahmen zur Teambildung sinnvoll erscheinen und welche Rechte und Pflichten gegenüber Mitarbeitern bestehen, die sich dem Unternehmen gegenüber nicht loyal zeigen. Außerdem wird sie weiterführend erläutern, was die aktuelle rechtliche Rahmen des Comliance-Managements in China ist, welche Richtlinien und Verhaltenskodizes im Unternehmen aufgestellt werden sollten und inwieweit man gewährleisten kann, dass sich Mitarbeiter und Geschäftsleitung rechtstreu verhalten. Sie wird auch darstellen, welche Strafen und Maßnahmen dem Unternehmen drohen, wenn korruptionsgeneigte Aktivitäten entdeckt werden und wie kann man dem vorbeugen.

Manuela Reintgen

Manuela Reintgen leitet das Business Development Department für Ecovis Beijing. Sie hat Jura, Chinesisch und Französisch studiert und lebte und arbeitete von 2009 bis 2017 in China. Sie ist spezialisiert auf ausländische Direktinvestitionen in China und berät seit vielen Jahren Unternehmen in allen Aspekten der Firmengründung und der Firmenführung in China. Frau Reintgen hat ihren Expertiseschwerpunkt in Rechts- und Steuerfragen und kennt die Herausforderungen und Compliance-Anforderungen beim Markteintritt in China bis ins Detail. Vor ihrer Tätigkeit bei Ecovis Beijing arbeitete sie sowohl in Deutschland als auch in China für diverse private und staatliche Organisationen, unter anderem als Business Development Managerin des German Centre Beijing.

 

 

Teilnahmegebühr

DCW Mitglieder: €90

Nicht-DCW Mitglieder: €160

Anmeldung

Anmeldung über die folgende E-mail Adresse:

socialmedia@ecovis-beijing.com

oder unter folgendem Link:
https://www.dcw-ev.de/files/veranstaltungen/2019/DCW-Einladung_FS_Personal_14.02._Stuttgart.pdf

 

 

Veranstalter

DCW/Ecovis Beijing

Veranstaltungsort

Business Club Stuttgart Schloss Solitude
Solitude 1
Stuttgart, 70197 Germany
+ Google Karte